Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Michael Jackson Forum - Michaels Universe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Neverland

Anfänger

  • »Neverland« ist weiblich

Beiträge: 9

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 10. Mai 2016, 16:01

Stimmt ,das(der Hirsch) steht nur auf dem Kopf ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Neverland« (10. Mai 2016, 16:05)


Whisper

Angelika

  • »Whisper« ist weiblich

Beiträge: 406

Danksagungen: 554

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 10. Mai 2016, 16:29

Der Hirsch. :lac8: Ich weiss zwar nicht, was dieses Motiv für Paris bedeutet, aber damit schiesst sie in meinen Augen echt den Vogel ab. :lac8: Ich bin nicht mehr die Jüngste und habe schon vieles gesehen, aber mir ist noch nie ein Teenager über den Weg gelaufen, der sich nach seinem 18. Geburtstag so radikal verändert hat. Das meine ich jetzt natürlich in Bezug zu ihrem Stil, Image und gelegentlichem Verhalten. Sicher kann sie nicht immer das süsse Mädchen sein und bleiben, aber sie wirkt für mich in keinster Weise erwachsen, sondern eher unreif, ja fast schon naiv. Das Tattoo in ihrem Mund und auch die Tattoos auf ihren Fingern finde ich einfach schrecklich und deplaziert. Es ist ihr Körper, aber ich könnte mir gut vorstellen, dass irgendwann der Laser zum Einsatz kommt. Was die Kids angeht, bin ich nicht so gut informiert und deshalb mal die Frage. Was macht Paris eigentlich zur Zeit, ausser sich zu tätowieren, die Zunge raus zu strecken und mit Freunden abzuhängen? Ich meine besucht sie noch eine Schule, oder macht sie eine Lehre oder sowas?

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dreamer, mj-maraki

Neverland

Anfänger

  • »Neverland« ist weiblich

Beiträge: 9

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 10. Mai 2016, 16:44

@ Whisper, die Fragen kann ich Dir leider auch nicht beantworten,aber vllt. hat sie sich den Hirsch ja stechen lassen ,weil sie jetzt wohl neuerdings so gern Jägermeister trinkt :lachen2: , um nochmal auf die angebliche Alkoholsucht und womit sie sonst nicht alles schon betitelt wurde ,zu sprechen zu kommen ..tztztzt ...so ein Quatsch das alles..nun ja irgendwelche Bedeutungen werden die Tattoos für sie schon haben..vllt verrät sie es dann ja irgendwann mal.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dreamer, mj-maraki, Whisper

Whisper

Angelika

  • »Whisper« ist weiblich

Beiträge: 406

Danksagungen: 554

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 10. Mai 2016, 16:55

vllt. hat sie sich den Hirsch ja stechen lassen ,weil sie jetzt wohl neuerdings so gern Jägermeister trinkt :lachen2:


Damit könntest du sogar recht haben. Was dieses Tattoo für mich somit noch lächerlicher machen würde.

Auch das zwischen dem Geweih noch etwas zu sehen ist, schliesst darauf. Statt einem Kreuz, ist es bei ihr ein Pfeil mit Herz. :scho3:

Muss alles nicht stimmen, kann aber. :mäd5:



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mj-maraki

Zora

Schüler

Beiträge: 65

Danksagungen: 165

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 10. Mai 2016, 17:54

Was macht Paris eigentlich zur Zeit, ausser sich zu tätowieren, die Zunge raus zu strecken und mit Freunden abzuhängen? Ich meine besucht sie noch eine Schule, oder macht sie eine Lehre oder sowas?
Das würde mich auch mal interessieren!

OldMJFan

unregistriert

36

Donnerstag, 12. Mai 2016, 19:59

Kein rührendes Tattoo für ihren Vater aber neu. :D


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mj-maraki, Whisper, Zora

Whisper

Angelika

  • »Whisper« ist weiblich

Beiträge: 406

Danksagungen: 554

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 12. Mai 2016, 21:20

Die Schnauze hat ziemliche Proportionsmängel. Man sollte ja meinen, dass Paris sich die besten Tätowierer leisten kann, aber alles bisherige schaut für mich Billig gestochen aus. Ein wenig nach Knasttattoos. :lac8: Nicht einmal der Wolf hat schöne und schwierig zu tätowierende Licht und Schatten Effekte. Zwischen den Tattoos von Paris und dem von unserer Childhood liegen Welten.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Childhood, mj-maraki

OldMJFan

unregistriert

38

Donnerstag, 12. Mai 2016, 22:50

Der Hund passt zu dem Hirsch, beides eher laienhaft. Bislang empfinde ich keines der Tattoos als Werk eines Könners.
Vielleicht veräppelt Paris die Leute und es sind nur Abzieh Bilder? :lac8:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mj-maraki

Whisper

Angelika

  • »Whisper« ist weiblich

Beiträge: 406

Danksagungen: 554

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 12. Mai 2016, 23:01

Den Gedanken hatte ich auch schon. Vielleicht kommt eines Tages ja ein Foto, wo man alle Stellen ohne die bekannten Tattoos sieht und sie dann schreibt, glaubt nicht alles was ihr seht oder lest. Das fände ich dann mal abgefahren. Aber ich gehe schon davon aus, dass die Tattoos echt sind. Wobei einige wirklich nach Abziehbilder ausschauen. Mein Highlight ist immer noch der Kaktus. Echt zum wegschmeissen. :mäd1:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mj-maraki

OldMJFan

unregistriert

40

Donnerstag, 12. Mai 2016, 23:28

Den Gedanken hatte ich auch schon. Vielleicht kommt eines Tages ja ein Foto, wo man alle Stellen ohne die bekannten Tattoos sieht und sie dann schreibt, glaubt nicht alles was ihr seht oder lest.

DAS hätte wirklich was!
Als ich Kind war gab es so Tattoobildchen zum aufpappen. Die hielten nicht lange aber jetzt, jahrzente später, sind die bestimmt besser.
Mein Highlight ist immer noch der Kaktus. Echt zum wegschmeissen.

Der passt echt zu den Bildchen von früher :lac8: und vielleicht sind Hirsch und Hund oder Wolf, was immer es sein soll, mit so Hennafarbe gestochen, die vom Körper irgendwann absorbiert wird!? :lac5:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Whisper

mj-maraki

It´s All About L.O.V.E.!!!

  • »mj-maraki« ist weiblich

Beiträge: 1 875

Danksagungen: 8320

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 12. Mai 2016, 23:50

Also bis jetzt finde ich kein einziges von Paris Tattoos auch nur ansatzweise rührend eher verrückt bis hin zu lächerlich. Sogar ihr aller erstes "Queen of my Heart" als Erinnerung an ihren Vater ist einfach dahingekritzelt auf ihrer Haut und erzeugt 0,0 Emotion. Kein Bild oder Schriftzug ihres Vaters zur Untermalung oder sein Name, also für mich ging ihr Schuss nach Hinten los. Verstehen tu ich das Mädel nicht, muss ja keiner, aber sie scheint in ihrem neuen Hobbie voll aufzublühen und sich jeden "Scheiss" tätowieren zu lassen. :schocki32:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dreamer, Whisper

Zora

Schüler

Beiträge: 65

Danksagungen: 165

  • Nachricht senden

42

Freitag, 13. Mai 2016, 13:46

Ich habe mich auch schon gefragt, ob die echt sind. Ich kenne mich da nicht so aus, aber ein Tattoo braucht doch eine Weile, bis es ordentlich aussieht, oder? Ist das die ersten Tage nicht ganz rot und etwas geschwollen, und muss man nicht ewig Crème draufschmieren? Bei Paris sieht das immer so aus, als käme sie gerade vom Tätowierer und hop, schon ist alles verheilt! 8o

Neverland

Anfänger

  • »Neverland« ist weiblich

Beiträge: 9

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

43

Freitag, 13. Mai 2016, 14:02

Hab meinen Beitrag,wieder gelöscht,weil ich ja erst geschrieben hatte daß es sich vllt. um Airbrush Tattoos handeln könnte,was ich aber nun nach nochmaligem genaueren hinsehen nicht mehr glaube ..das Bild mit dem Hirsch zu mindestens wirkt aber wie ein frisch gestochenes Tattoo ..das erkennt man an den Rötungen ..bei meinem Michael Tattoo waren die auch sichtbar,von daher meine ich daß das Tattoo durchaus echt sein kann..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Neverland« (13. Mai 2016, 14:18)


Zora

Schüler

Beiträge: 65

Danksagungen: 165

  • Nachricht senden

44

Freitag, 13. Mai 2016, 16:07

Also ich seh da nicht viele Rötungen... :huh:

OldMJFan

unregistriert

45

Montag, 16. Mai 2016, 17:04

Hmm ich schätze der Fuß mit dem schwarzen Lack, ist von Paris aber da sehe ich auch keine Rötung.
Da sie es als "Partnertattoo" bezeichnet, müssten die anderen Beine ihrem Freund gehören ( mit Nagellack? ) oder einer Freundin, da meine ich aber eine Rötung zu sehen.
Vielleicht veräppelt Paris doch einfach nur alle? :schock26:


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Britta, Dreamer, Hissi, mj-maraki, Whisper