Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Michael Jackson Forum - Michaels Universe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Man in the Mirror

unregistriert

1

Mittwoch, 7. September 2016, 10:50

John Landis in Deutschland!

John Landis in Deutschland!

Vom 6. September bis 11. September 2016 kann man ihn in Braunschweig beim Genre-Filmfestivals "Cinestrange Filmfestival" antreffen - und vielleicht ein Autogramm ergattern! Eine seltene Gelegenheit! Am Freitag, den 9. September 2016, wird "Thriller" gezeigt! Danach erfolgt die Uraufführung der 3D-Rekonstruktion des Films "The Blues Brothers". Sehr interessant, denn John Landis arbeitet zurzeit ja an der 3D-Rekonstruktion von "Thriller", der zu Halloween 2017 in Hollywood seine Premiere feiern soll. Am Samstag, den 10. September 2016, stellt John Landis sich im Werkstattgespräch den Fragen. Wer fragt ihn nach "Thriller 3D"? Am Sonntag spricht seine Frau, die auch die Kostüme zu Thriller entworfen hat, über ihre Arbeit.
:mjzombie1:
Das Programm des Cinestrange Filmfestivals hier:
https://www.facebook.com/events/917785555002991/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Man in the Mirror« (7. September 2016, 10:59)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dreamer, mj-maraki, Whisper

Whisper

Angelika

  • »Whisper« ist weiblich

Beiträge: 406

Danksagungen: 554

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. September 2016, 15:11

Diskussionen zu Thriller 3D dann Bitte in diesem Thread: Thriller in 3D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mj-maraki

Man in the Mirror

unregistriert

3

Donnerstag, 15. September 2016, 11:56

Cinestrange Lifetime Achievement Award / Gut gelaunt - Regisseur John Landis (Blues Brothers, An American Werewolf in London, Die Glücksritter, Der Prinz aus Zamunda...) hat beim 5.Cinestrange Filmfestival in Braunschweig den Cinestrange Lifetime Achievement Award für sein Lebenswerk erhalten. :freu7:



John Landis in Deutschland! John Landis und seine Ehefrau, die sich für die Köstüme in "Michael Jackson's Thriller" verantwortlich zeigten, standen auf dem "Cinestrange Filmfestival" vom 6. September 2016 bis 11- September 2016 den interessierten Fragen der an Film Interessierten zur Verfügung. Es war in Braunschweig! "Blues Brothers" in 3D hatte seine Uraufführung in Braunschweig. Und die MJ-Fans wissen, dass zu Halloween 2017 in Hollywood die neue Version von "Thriller 3D" von John Landis Premiere haben wird. John Landis äußerte diese Angaben bei einem Filmfestival in Spanien, bei dem er für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde.


John und Deborah Landis auf den 5. Cinestrange-Filmfestival


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mj-maraki, Whisper