Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Michael Jackson Forum - Michaels Universe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Huckzter

unregistriert

1

Dienstag, 23. Juni 2015, 18:12

Paris Jackson & Chester Castellaw

.
Paris Jackson - Hochzeit mit 17 ?
Nach nur wenigen Monaten Beziehung wollen Jackson-Spross Paris (17) und ihr Freund Chester Castellaw (18) angeblich bereits den Gang zum Traualtar wagen – aber nur mit dem Segen der Familie.

Erst im April zeigten sich Paris Jackson und der amerikanische Nachwuchs-Fußballer Chester Castellaw frisch verliebt. Auf Instagram präsentierten sie ihr junges Glück der ganzen Welt mit zuckersüßen Turtel-Bildern. Und jeder freute sich mit der 17-Jährigen, denn so strahlend hatte man die Tochter des “King of Pop” Michael Jackson († 56) lange nicht mehr gesehen.

Nachdem sie den dramatischen Tod ihres Vaters 2009 miterleben musste, versuchte sie sich 2013 das Leben zu nehmen. Daraufhin verschwand sie erst einmal von der Bildfläche, ließ sich in einer Klinik wegen Depressionen behandeln. Ihre berühmte Familie schirmte sie komplett von der Öffentlichkeit ab. Erst Anfang diesen Jahres kehrte Paris nach Los Angeles zurück und trat aus eigener Entscheidung wieder ins Scheinwerfer-Licht.

Offensichtlich will sie allen zeigen: Mir geht es wieder gut! Und dafür gibt es nur einen Grund: Chester. “Paris schwärmt ständig von ihm. Sie erzählt ihrer Familie, dass sie ihn liebe und er ihr ‘Seelenverwandter’ sei”, verriet ein Insider vor wenigen Wochen dem amerikanischen Online-Portal “TMZ”.

Und auch der 18-Jährige scheint sich seiner Liebe ganz sicher zu sein. “Chester hat schon einen Ring für Paris gekauft und er hat vor sie zu fragen, ob sie ihn heiraten möchte”, plauderte eine Quelle jetzt gegenüber „Radar Online“ aus. Da Paris noch minderjährig ist, braucht der Fußballer dafür die Zustimmung ihrer Großeltern Katherine (85) und Joe Jackson (86), die das Sorgerecht für sie haben. Deren Segen kann sich Chester aber wohl bereits sicher sein: “Sie merken, dass er einen guten Einfluss auf ihre Enkelin hat und halten ihn für einen unglaublich netten und sensiblen jungen Mann, der nichts als Unterstützung und Verständnis für Paris zeigt.”

Außerdem stammt der 18-Jährige aus einer wohlhabenden Familie und habe es nicht auf das Erbe seiner Liebsten abgesehen. Wir sind gespannt, ob tatsächlich bald die Hochzeits-Glocken läuten im Hause Jackson. Das wäre endlich mal wieder ein glücklicher Anlass, an dem die ganze Familie zusammen kommt.

Quele: http://top.de/news/8QVJ-paris-jackson-hochzeit-17

Anmerkung: Wahrscheinlich nur klatsch und tratsch , aber wer weiss ? Mal schauen , ob da wirklich was dran ist .



Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Childhood, Hissi, mj-maraki, teddybärchen, Whisper

Huckzter

unregistriert

2

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 15:44

Paris Jackson
22. Oktober 2015 11:34

Heimliche Hochzeit?
Paris Jackson, die Tochter des verstorbenen King of Pop Michael Jackson, soll ihrem Freund Chester Castellaw heimlich das Ja-Wort gegeben haben.
Den Beweis dafür lieferte die erst 17-Jährige nun selbst

Ja-Wort im Stillen?

Die Spekulationen verdichten sich: Paris Jackson, 17, soll ihrem Freund Chester Castellaw, 18, das Ja-Wort gegeben haben. Ein wichtiges Indiz für die angebliche Eheschließung lieferte nun die Tochter der verstorbenen Musik-Legende Michael Jackson (†50) nun selbst, indem sie ihren Namen auf ihrem Instagram-Profil änderte bzw. einen weiteren Namen hinzufügte: Sie heißt anscheinend künftig Paris Jackson Castellaw. Hat sie den amerikanischen Fußballer also klammheimlich geheiratet?

Paris' dunkle Vergangenheit

Gemunkelt, dass Chester seiner Liebsten bald DEN Ring an den Finger stecken wird, hat man schon länger. Ein Insider plauderte vor Kurzem gegenüber "Radar Online" aus: "Chester hat schon einen Ring für Paris gekauft und er hat vor, sie zu fragen, ob sie ihn heiraten möchte." So soll ihr Freund Paris total unterstützen und ihrem vorher turbulenten Leben Sicherheit geben. Sowie eine Stabilität, der sie sich nach dem Tod ihres Vaters ("Thriller") so dringend gesehnt haben soll. Schließlich hat Paris bereits einen Suizidversuch hinter sich und ihre Familie machte sich in der Vergangenheit riesengroße Sorgen um sie. Die Angst, sie würde den Verlust ihres geliebten Daddys nicht überstehen, machte sich breit.

Ring frei für Mrs. Castellaw!

Dank Chester soll Paris aber nun all ihre Dämonen losgeworden und bei ihren Lieben sehr beliebt sein. Insider sprechen davon, wie gut der Sportler dem Promi-Spross tue. Laut Bekannten sollen die beiden "praktisch schon zusammen leben und er hat einen wirklich guten Einfluss auf ihr Leben. Daher respektiert ihn auch die gesamte Familie und unterstützt ihre Beziehung." Trotzdem sollen die Jacksons eine Ehe als zu übereilt erachten. "Keiner möchte ihr ihre erste große Liebe wegnehmen aber sie glauben nicht, dass sie schon die Reife für eine Ehe besitzt, weil sie noch immer ein Teenager ist."

Omas Segen?

In Amerika erlangt man die Ehemündigkeit in vielen Staaten zwar schon ab 16 Jahren, aber nur mit Zustimmung ihres gesetzlichen Vormundes. Da die 17-Jährige also noch nicht volljährig ist, braucht sie den Zuspruch von ihrer 85-jährige Großmutter Katherine. Ob sie die Rentnerin, die offiziell mit Paris und ihren Geschwistern Prince, 18, und Blanket, 13, zusammen auf dem Familienanwesen im kalifornischen Calabasas lebt, überzeugen konnte, ihr ihren Segen zu geben? Insidern zufolge soll Paris "völlig verrückt" nach Chester sein und man könne die Verliebte gar nicht aufhalten, ihr Glück auszuleben. Laut Instagram-Account hat sich die Übezeugungsarbeit jedenfalls gelohnt.

Quelle: http://www.gala.de/stars/news/paris-jack…it_1330919.html

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Britta, mj-maraki, Whisper

Britta

You`re not alone

  • »Britta« ist weiblich

Beiträge: 401

Danksagungen: 1764

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 20:55

Paris Jackson heizt Gerüchte um Hochzeit an



Sie ist gerade mal 17 Jahre alt: Doch angeblich soll Paris Jackson, die Tochter des verstorbenen Sängers Michael Jackson, Heiratspläne schmieden. Auf Instagram
änderte sie schon mal ihren Nachnamen.


Mal knutschen sie am Strand von Malibu, mal auf einem Autoparkplatz oder im Haikostüm beim Besuch eines Freizeitparks: Paris Jackson und Chester Castellaw sind seit rund sechs
Monaten ein Paar. Die Tochter des 2009 verstorbenen Michael Jackson und der 18-Jährige Student und angehende Profifußballer scheinen schwer verliebt zu
sein. Kein Tag vergeht, ohne dass Jackson ein gemeinsames Foto von sich mit dem blonden Sunnyboy veröffentlicht.


Jetzt schmieden beide offenbar sogar Heiratspläne. Auf Instagramänderte die 17-Jährige am Mittwoch ihren Nachnamen in Paris Jackson Castellaw. Das nährte Spekulationen, das Paar habe sich bereits das Jawort gegeben. Doch wie das Magazin "Radar Online" berichtet, planen beide die Hochzeit erst für das kommende Jahr. Denn Paris Jackson wird erst am 3. April 2016 volljährig.

Paris Jackson bräuchte Zustimmung ihrer Oma

Hätten die beiden Turteltäubchen bereits jetzt heiraten wollen, hätten sie nach kalifornischem Recht die Zustimmung von Jacksons Vormund, ihrer Großmutter Katherine Jackson, gebraucht. Die Familie besteht angeblich darauf, einen Ehevertrag abzuschließen. Dieser soll Paris Jackson im Fall einer Scheidung davor schützen, ihr Vermögen von geschätzt zwei Milliarden US-Dollar zu verlieren. Unter anderem erbte die Tochter des King of Pop die Rechte an rund einer Million Songs - nicht nur von ihrem Vater, sondern von den Beatles, Lady Gaga und Taylor Swift.


Offenbar macht man sich im Hause Jackson auch Sorgen um die labile Gemütsverfassung der 1998 geborenen Tochter von Deborah Jeanne Rowe und Michael Jackson. 2013 versuchte Paris Jackson, sich das Leben zu nehmen, nahm anschließend an einer Therapie teil.

Doch ihre neue Liebe zu Chester Castellaw scheint ihr gut zu tun. Auf Instagram lässt Paris Jackson alle an ihrem neuen Glück teilhaben. Liebe kann so schön sein - auch ohne Trauschein.








Quelle: http://www.stern.de/lifestyle/leute/ange…source=standard

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mj-maraki, Whisper

Huckzter

unregistriert

4

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 23:23

Zitat

indem sie ihren Namen auf ihrem Instagram-Profil änderte bzw. einen weiteren Namen hinzufügte



Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mj-maraki, Whisper

Britta

You`re not alone

  • »Britta« ist weiblich

Beiträge: 401

Danksagungen: 1764

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. Dezember 2015, 22:08

Sie will heiraten! Paris Jackson stellt Familie Ultimatum




Gerüchte über eine Hochzeit der Tochter von Michael Jackson (✝50) gab es vor Kurzem bereits. Sie hatte ihren Namen in einem sozialen Netzwerk von Paris Jackson (17) zu Paris Jackson Castellaw umbenannt, nach ihren Freund Chester Castellaw! Jetzt gibt es aber wohl tatsächliche Pläne, dass die beiden sich das Ja-Wort geben wollen - ihrer
Familie habe sie sogar ein Ultimatum gestellt!



Ein Insider verriet gegenüber Radar Online, dass die 17-Jährige nicht mehr bis zu ihrem 18. Geburtstag mit der Vermählung warten wolle und ihren Vormündern nun ein Ultimatum aufgestellt habe. "Grundsätzlich hat sie ihrer Familie gesagt, dass sie ihr entweder erlauben, dass sie heiraten darf oder sie wird es sowieso machen, wenn sie in vier Monaten 18 wird." Dann dürfte sie sich das nämlich selber überlegen.


Außerdem hat sie dann wohl ein Recht auf das Erbe ihres Vaters, das sich auf unfassbare zwei Milliarden Dollar belaufen soll. Der Insider verriet weiter: "Aber wenn sie 18 wird, will sie seine Frau werden und ist nicht um ihr großes Vermögen bekümmert. Sie denkt, dass sie so viel Geld hat, da würde das wohl auch nicht mehr viel ausmachen. Und sie hat irgendwie Recht!"


Quelle: http://www.promiflash.de/news/2015/12/10…-ultimatum.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Britta« (13. Dezember 2015, 22:10)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mj-maraki, Whisper